GÜNSTIG IN DEN SKIURLAUB MIT SNOWTIMES
KUNDEN-SERVICE 0221 888 28 469

Skiurlaub mit Kindern

Skiurlaub mit Kindern

Skiurlaub mit Kindern und der ganzen Familie!

Skiurlaub mit Kindern jetzt buchen

Kaum steht der Winter vor der Tür, zieht es viele Menschen zum Skiurlaub in die Berge. Besonders für Familien mit Kindern ist ein gemeinsamer Winterurlaub eine tolle Sache. Zusammen auf Skiern und Snowboard die Pisten unsicher machen, Schneeballschlachten, die tolle Aussicht und das leckere Essen in einer der vielen Skihütten genießen oder bei einer Wanderung die verschneite Winterlandschaft erkunden – mit den Lieben in den Familien-Skiurlaub zu fahren, bedeutet Spaß für alle.


Wenn man beim Skiurlaub mit Kindern unterwegs ist, sollte man allerdings einige Dinge beachten, damit der Winterurlaub perfekt wird. Sowohl die Wahl des richtigen Skiortes als auch eine familiengerechte Unterkunft sind wichtig.

Unterkünfte für den Skiurlaub mit Kindern

Viele Hotels und Herbergen bieten Angebote an, die speziell auf Familien zugeschnitten sind. Getrennte Zimmer mit einer Verbindungstür sind zum Beispiel sehr gut für Eltern mit kleineren Kindern geeignet. Außerdem ist es sinnvoll, eine Unterkunft mit passender Kinderbetreuung zu finden, damit man als Eltern im Skiurlaub auch mal ein wenig entlastet wird. Für den Fall, dass das Wetter einmal nicht mitspielen und das Skifahren, Snowboarden und Rodeln im Freien nicht möglich sein sollte, ist ein Hotel mit kindgerechtem Freizeitangebot (z.B. Schwimmbad und Spielplätze, wo die Kinder spielen und toben können) von Vorteil, damit keine Langeweile aufkommt. Ideal ist es, wenn ausgebildete Fachkräfte oder erfahrene Betreuer sich tagsüber um die Urlaubskinder kümmern und ein buntes Unterhaltungsprogramm für die kleinsten Hotelgäste bieten. Dann können Sie als Eltern sich entspannt zurücklehnen und die Tage im Skiurlaub in aller Ruhe genießen, weil Sie Ihre Kinder gut aufgehoben wissen.

Skipass und Skischule im Skiurlaub mit Kindern

Selbst wenn die meisten Kinder echte Naturtalente auf den Skiern oder beim Snowboarden sind, ist es dennoch wichtig, dass sie ein paar grundsätzliche Dinge über das Fahren und das richtige Verhalten auf der Piste lernen. Das gelingt am besten in einer Gruppe mit gleichaltrigen Kindern. Spezielle Kinderskischulen mit qualifizierten Skilehrern sorgen dafür, dass die Kleinen sicher auf den Pisten unterwegs sind und die Eltern ebenfalls ganz beruhigt und entspannt die Hänge und Abfahrten genießen können, ohne sich um ihre Kinder sorgen zu müssen. Solche Skikurse werden meistens ab einem Alter von drei Jahren angeboten, wo die Teilnehmer zunächst spielerisch die Grundbewegungen auf Skiern und das richtige Verhalten im Schnee lernen. Später erweitern sich die Kursinhalte dann um das Curven, kleinere Sprünge im Snowpark und Training für die eigene Geschicklichkeit. Übrigens bezahlen Kinder für einen Skipass in den meisten Skigebieten einen deutlich reduzierten Preis. In einigen Skigebieten können Kinder sogar völlig kostenlos die Abfahrten nutzen. Familien sollten daher bei der Planung von einem Skiurlaub mit Kindern auch die Preise für den Skipass im Blick haben, um durch ein günstiges Skigebiet am Reiseziel zu sparen.

Angebote für Skiurlaub mit Kindern

Freizeitspaß im Familien-Skiurlaub im Skigebiet

Für einen gelungenen Familienurlaub ist auch ein ausgewogenes Freizeitprogramm abseits der Pisten von großer Bedeutung. Schwimmen, Reiten, Tennis, Fußball, Badminton oder Tischtennis, Ausflüge auf die Rodelbahn oder den Eislaufplatz, gemeinsame Kino- und Museenbesuche oder Besichtigungen sind beispielsweise Dinge, die man mit seinen Liebsten unternehmen kann. Auch gemeinsame Spieleabende sind eine schöne Idee. In einigen Skigebieten können Sie im Familienurlaub auch abseits der Pisten den Schnee genießen und dabei ganz besondere Erlebnisse genießen. Dazu gehören beispielsweise gemütliche Kutschfahrten durch die Schneelandschaft, eine rasante Fahrt mit dem Hundeschlitten und zahlreiche Funsportarten, die rund um den Schnee entstanden sind. Ideal ist es, wenn Sie schon vor der Reise einige Freizeitangebote in der Umgebung Ihrer Skiunterkunft heraussuchen, damit Sie vor Ort zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen können, um erlebnisreiche Tage im Skiurlaub mit der Familie erleben zu können.

Skiausrüstung für Kinder im Skiurlaub:
kaufen oder leihen?

Wenn Kinder bereits in einem Alter sind, in dem sie zum Beispiel in der Skischule das Skifahren lernen können, dann muss eine Skiausrüstung her. Sie sollte selbstverständlich hochwertig sein und exakt zur Größe Ihres Kindes passen. Da Kinder schnell wachsen und eine Skiausrüstung in der nächsten Saison meistens schon nicht mehr genutzt werden kann, ist es sinnvoll, diese am Urlaubsort zu leihen. Skiverleih ist beinahe in jedem Skigebiet zu finden und zum Sortiment gehören dabei meistens auch Skier und Ausrüstung für Kinder unterschiedlichen Alters. Zumindest die Skier oder das Snowboard und die Skischuhe können Sie hier für die Dauer Ihres Skiurlaubs mit der Familie ausleihen. Ein Skihelm hingegen ist über viele Jahre hinweg tragbar und gehört definitiv zur Grundausrüstung. Warme Skikleidung und eine Skibrille zum Schutz der Augen runden die Skiausrüstung der kleinen Skiurlauber ab. Wenn man diese grundlegenden Tipps beachtet, steht einem entspannten und erholsamen Skiurlaub mit Kindern im Schnee nichts mehr im Wege.

Skiurlaub mit Kindern jetzt buchen


Newsletter Snowtimes

NEWSLETTER

Skiurlaub Schnäppchen & Skiurlaub Gewinnspiel bequem ins E-Mail Postfach!




Last Minute Skiurlaub Hier Last Minute Skiurlaub buchen und bis zu 140€ sparen! Prüfe jetzt unsere Last Minute Skiurlaub Angebote! Skiurlaub - Skifahren Skiurlaub & Skifahren in über 500 Skigebieten - Günstige-Angebote mit Skipass - Über 1.500 Hotels & Unterkünfte - Last Minute Skiurlaub – Jetzt günstig buchen

Garantien

Darum SNOWTIMES.de

  • 500 Top Skigebiete
  • 1.500 Unterkünfte
  • Günstige Preise
  • Skipass inkl.
  • Schneegarantie
  • Best-Price-Garantie
  • Umfangreicher (Tel.) Service
  • Extras: Kurs + Material
  • Reiseversicherung
  • Buchen beim Marktführer

Kunden-Service





              Snowtimes auf Facebook   Snowtimes auf Twitter   Snowtimes auf Google+

             
SNOWTIMES - Skiurlaub und Winterreisen buchen